Swing & Lindy Hop Einsteiger-Workshops

Du möchtest am Wochenende mal etwas Anderes unternehmen? Hervorragend! Lindy Hop bringt dich in Schwung!

Lindy Hop wird zu mitreißender Jazz- und Swingmusik getanzt und vermittelt pure Lebensfreude. Swingtanz verbindet die Grundschritte mit Improvisation und wird somit zu einem besonders energiegeladenen Tanz.

Diese Workshops richten sich an alle, die ohne Druck, aber dafür mit ganz viel Spaß die Lindy Hop Basics lernen oder vertiefen wollen.

Wir freuen uns auf dich!

jedes Wochenende

* mehrere Standorte

Mit und ohne

Vorkenntnisse

Mit und ohne

Partner*in

1x 180 min.

30€ pro Person

Anmeldung


Ihr könnt euch auch schon jetzt für einen späteren Zeitpunkt anmelden - fragt einfach telefonisch unter der 0152 0280 3880 oder per Mail euren Wunschtermin an.

Abonniert gerne den Newsletter auf der Startseite für aktuelle Informationen wie Kursausfälle oder anstehende Veranstaltungen.

Für die Bezahlung habt ihr folgende Möglichkeiten:

1) Anmelde-Button

2) Überweisung an

Vladimir Elesin

DE08 2005 0550 1250 4054 51

3) bar

Standorte


Bramfeld

  • Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg

    Samstags 11.00 Uhr

    Anfänger

  • Sonntags 11.00 Uhr

    Anfänger

  • Samstags 15.00 Uhr

    Fortgeschrittene

Altona

  • Königstraße 11, 22767 Hamburg

    Sonntags 11.00 Uhr

    Anfänger

Horn

  • Am Gojenboom 46, 22111 Hamburg

    Sonntags 11.00 Uhr

    Anfänger

Kulturküche Alsterdorf

  • Alsterdorfer Markt 18, 22297 Hamburg

    Sonntags 11.00 Uhr

    Anfänger

Schutzkonzept


Schutzkonzept, um das Infektionsrisiko der teilnehmenden Personen zu minimieren

-Lindy Hop/ Solo Jazz-


· Beim Paartanz darf die Teilnehmerzahl 10 nicht überschreiten. Der Tanzlehrer wird hier mit eingerechnet.

· Zwischen den 10 Teilnehmer*innen ist ein Partnerwechsel gestattet.

· Der Mindestabstand von 2,5 Metern in geschlossenen Räumen wird bei Solo Jazz zwischen den Tänzer*innen eingehalten, wenn die Teilnehmerzahl 10 überschreitet.

· Die Abstandregelungen werden dann entsprechend mit Markierungen auf dem Boden ausgewiesen.

· Taschen, Rucksäcke, Jacken etc. werden nicht gesammelt abgestellt, sondern individuell, um die Abstandsregelung bei mehr als 10 Teilnehmer*innen zu jeder Zeit einhalten zu können.

· Es werden keine Getränke etc. geteilt.

· Begrenzte Teilnehmerzahl: je nach Größe des Raumes wird die Teilnehmerzahl so begrenzt, dass die geltenden Regelungen jederzeit eingehalten werden können.

· Menschen mit akuten Atemwegserkrankungen sind von den Tanzkursen und Workshops ausgeschlossen.

· Beim Betreten und Verlassen des Unterrichtsgebäudes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

· Es wird eine Liste mit den Kontaktdaten der teilnehmenden Personen erstellt, um im Falle eines Nachweises von Covid-19 schnell alle Kontaktpersonen informieren und so Infektionsketten zeitnah unterbrechen zu können.

Swing & Lindy Hop tanzen lernen

Um Swing tanzen zu lernen, brauchst du als Beginner keine Vorkenntnisse. Alles, was du für die erste Stunde brauchst, sind bequeme Schuhe, Kleidung und die Bereitschaft, dir etwas Neues anzueignen.